english version
Home/Programm/Tagesprogramm/Details
Afrika, Europa
Konzert
popdeurope
AFRICA IN AND OUT OF LONDON
TEMPLE OF SOUND feat. MYKAEL S. RILEY & THE SHRINE feat. SHONIWA & POPULARE POSSE
Eintritt: 10 , ermäßigt 8
07.08.2004 Einlass: 19 Uhr
20:00
WWW
popdeurope
Temple of Sound
Temple of Sound
The Shrine
The Shrine
TEMPLE OF SOUND feat. MYKAEL S. RILEY (London/Jamaica/Brasilien)
Clubgrooves
und
THE SHRINE feat. SHONIWA &
POPULARE POSSE (London/Nigeria/Berlin)
Clubgrooves

Alle Konzerte auf der Dachterrasse, Fortsetzung im Foyer
(bei schlechtem Wetter Konzerte indoor)


Temple of Sound feat. Mykael S. Riley
Wenn die Behauptung stimmt, dass zwischen Club und Cumbia, zwischen Breakbeats und Afrobeat dicke Mauern existiert haben sollen, dann gehörten Neil Sparkes und Count Dubulah zu den ersten, die sie mit einer kickenden Horn-Section, rollenden Bigbeat-Bässen, Talking Drum und arabischem Rap eingerissen haben. Als ehemalige Mitglieder der legendären Transglobal Underground haben sie fünf der erfolgreichsten Alben der World-Club-Pioniere mit verantwortet. Seit der Jahrtausendwende arbeiten der Poet Sparkes und der Soundschrauber Dubulah nun an ihrem eigenen Projekt Temple Of Sound, mit dem sie die halbe Welt auf den Dancefloor laden. Nach Berlin bringen sie die Reggae-Legende Mykael S. Riley mit, der seit seinen Tagen bei Steel Pulse ein eigenes Kapitel in der Musikgeschichte Jamaikas hat.

The Shrine feat. Shoniwa & Populare Posse
Der Boom von Afrobeat, senegalesischem HipHop und afrokaribischen Dance-Sounds im United Kingdom hat einen Namen: The Shrine. Die DJ- und Sound-Crew um Max Reinhardt und Rita Ray hat sich konsequent über diverse Projekte und schließlich über einen eigenen Club zum Vorreiter der afrikanisch geprägten Clubsounds der Gegenwart gemacht. Mit ihrer Arbeit konnten sie vielen Black Music Fans auch die Augen dafür öffnen, dass die Wurzel vieler Clubsounds unserer Tage in Afrika liegt, sei es durch Afrobeat-Pioniere wie Fela Kuti und Tony Allen, sei es über die westafrikanischen Griots, auf deren Tradition des Storytelling ein entscheidender Entwicklungsweg des HipHop aufbaut.

Link www.templeofsound.co.uk
Link www.theshrine.uk.com