english version
Home/Programm/Tagesprogramm/Details
Asien
Indien
Jugendprogramm
body.city
Open Studio
mit Ramana Reddy
Beitrag: 5
30.09.2003 - 02.10.2003
10:00
14:00
Moderne, Tradition
body.city
Ramana Reddy ist ein Wanderer zwischen den Welten. In Hyderabad geboren und dort als Bildhauer ausgebildet, lebt er seit 1993 in Deutschland. In seinen Arbeiten sind die ländlichen Traditionen Indiens ebenso gegenwärtig wie die westliche Pop-Art. Sein Repertoire umfasst Malerei, Installationen und Skulpturen. Gemeinsam mit den Teilnehmern wird er in diesem Workshop den Darstellungen des Menschen in der Ausstellung „subTerrain” nachgehen.

Kontakt: Peter Winkels winkels@hkw.de