english version
Home/Programm/Tagesprogramm/Details
body.city
Im Antlitz Hanumans: Mythos und Vertrieb
Thematische Führung
Beitrag: 2,50 zuzügl. Ausstellungsticket
23.10.2003
18:00
body.city
Schon zu Beginn des 19. Jahrhunderts blühte der Bilderhandel mit den Kolonien. In Deutschland hergestellte Drucke wurden von britischen Händlern angekauft und nach Indien verschifft, wo sie als Hintergründe für Szenen aus der Mythologie sehr beliebt waren. Die Theaterwissenschaftlerin Saskya Iris Jain erläutert, wie Versatzstücke verschiedener Kulturen zu Collagen verarbeitet wurden, und welche Rolle der Handel bei der Entstehung neuer Mythologien gespielt hat.