The Missed Seminar

28.10.—30.12.2022

Eine Lektüre transkontinentaler Praktiken der Weltgestaltung, die die Fortschreibungen der extremen Polarisierung des Kalten Krieges sichtbar macht und herausfordert: eine Ausstellung, Gespräche und eine Installation entfalten eine Auseinandersetzung über politische Imaginationskraft in der Gegenwart.

Mehr zum Projekt