Die Zivilisationsfrage

27.—29.5.2022

Die etablierten Menschheitsgeschichten reproduzieren imperiale Zivilisationsmythen. Eine Konferenz zur planetarischen Krise und zur Möglichkeit gesellschaftlichen Wandels.

Mehr zum Projekt