Das ganze Leben. Ein Archiv-Projekt

2018—2022

Die kollaborative Forschungsinitiative Das ganze Leben. Ein Archiv-Projekt fragt, welche Rolle das Archiv und seine Objekte bei den großen Veränderungen unserer heutigen Zeit spielen und was dies wiederum für die Struktur des Archivs, seine Nutzer*innen, seine Technologien und seiner Form der Wissensproduktion bedeuten.

Mehr zum Projekt

Audio – 1:29:52

Narrative und (Re-)präsentationen des Archivs (Deutsch, Englisch)

Mit Doreen Mende, Gloria Meynen, Daniel Rosenberg, moderiert von Sarah E. James Originalversion Panel, 24.05.2019

Audio – 1:50:57

Das Archiv migrieren (Englisch)

Mit Filipa César, Mohamad Shawky Hassan, Tamer El Said, moderiert von Stefanie Schulte Strathaus Englische Originalversion Panel, 24.05.2019

Audio – 0:59:50

Das Archiv der Avantgarden Sammeln

Mit Egidio Marzona, Beatrice von Bismarck, moderiert von Bernd Scherer Einleitung: Marion Ackermann, Bernd Scherer Deutsche Originalversion Vortrag, Roundtable Diskussion, 23.05.2019

Audio – 1:10:49

Die Kunst des Archivs (Englisch)

Mit Sven Spieker, Vadim Zakharov Englische Originalversion Vortrag und Präsentation, 23.05.2019

Audio – 1:41:13

Das verletzliche Archiv (Englisch)

Mit Graciela Carnevale, Thokozani Mhlambi, Sneha Ragavan, moderiert von Antonia Alampi, Bonaventure S. B. Ndikung Englische Originalversion Panel, 23.05.2019