Haus der Kulturen der Welt Kulturaustausch via Internet - Chancen und Strategien
Forum des Hauses der Kulturen der Welt, Berlin
 
Netzkultur, neue Medien
  Institutionen
 
 Materialien, Texte siehe auch Webzines 

Institutionen, Studienzentren, Organisationen

Centre for Cultural and Media Studies  - Südafrika
University of Natal, Durban. Das Zentrum wurde nach dem Aufstand in Soweto 1976 gegründet, um Strategien des Widerstands mit den Mitteln der Medien und der Kultur zu entwickeln.

ISEA - The Inter-Society for the Electronic Arts
Internationale non-profit Organisation. Will die interdisziplinäre Kommunikation zwischen Kunst, Technologie, Wissenschaft, Bildungswesen und Industrie fördern.
ISEA Cultural Diversity Committee - Ziele, Vorschläge für Strategien, Mitglieder des Arbeitskomitees.
Siehe auch: Panel: A Multi-Cultural ISEA, Symposium 1997

MIT - Massachusetts Institute of Technology  - USA
In Cambridge/MA. Website mit: Akademiker, Forschung (Laboratorien, Zentren und Programme, Ressourcen, Gruppen etc.

MIT Media Laboratory  - USA
1980 von Nicholas Negroponte und Jerome Wiesner gegründet. Studien zur Informationstechnologie, einschließlich digitales Fernsehen, holographische Bilder, Computer-Musik und Visionen, elektronisches Publizieren, künstliche Intelligenz, Mensch-Maschine Interface Design, Technologien für die Ausbildung.

Projektgruppe Kulturraum Internet  - Deutschland
Wissenschaftszentrum Berlin für Sozialforschung.

Rice University Media Center  - USA
Houston/Texas. An der Fakultät lehren u.a. Brian Huberman, Thomas McEvilley, Hamid Naficy. Gegründet 1969 von Jean und Dominique de Menil, unterstützt von Colin Young und Roberto Rossellini, als Kommunikationszentrum. Videoproduktionen, Medienstudien, digitale Kunst und zahlreiche weitere Aktionsfelder. Teil des Art & Art History Departments der Universität.

X-Art Foundation/Blast  - USA
Non-profit Organisation in New York für die Schaffung, Förderung und Präsentation einer neuen Art von Kunst und Texten. Widmet sich derzeit vor allem der technologischen Kunst, Kritik und Theorie. Organisierte 1998 das Forum Artistic Practice in the Network. Vorsitzender ist Jordan Crandall.

ZKM - Zentrum für Kunst und Medientechnologie  - Deutschland
Eine kulturelle Neugründung in Karlsruhe, um Kunst und neue Medien miteinander zu vernetzen. Sammlung, Forschung und Präsentation sind unter einem Dach vereint, dargestellt durch zwei Museen, ein Musik- und ein Bildmedieninstitut, eine Mediathek und ein Medientheater.
up
Materialien, Texte

Bilwet/Agentur Bilwet/Adilkno, Geert Lovink u.a.
Zahlreiche Texte. Siehe die The Workspace Interviews zur documenta X, u.a.: Against crisis-driven global telecommunication, Interview mit Gayatri Spivak.

Hans Dieter Huber - Schriften
Netzkunst, Mediengeschichte, Ästhetik, Kunstgeschichte etc.

Multilingualism and the Internet
Linkliste: Multicultural World Links, technical issues, einzelne Sprachen etc.

netz/werk/kultur/techniken, Heiko Idensen
Universität Hildesheim/Deutschland. Umfangreiche Website: Netzkultur, Schreiben im Netz, Netz-Poesie, Hotlist.

Projektgruppe Kulturraum Internet - Texte
Wissenschaftszentrum Berlin für Sozialforschung. Texte geordnet nach Datum oder Autoren.

Howard Rheingold - The Virtual Community
Online-Version seines Buches.

The Sociology of Culture in Computer-Mediated Communication
Eine einleitende Untersuchung von Elizabeth Lane Lawley, April 1994.

The Syndicate
Informationen über elektronische und Medienkunst, Veranstaltungen, Institutionen und Personen, Forschung und Finanzierungsquellen. Besondere Aufmerksamkeit gilt den Entwicklungen in Osteuropa.

Telepolis
Magazin der Netzkultur. Heise-Verlag/Deutschland, Hrsg. Florian Rötzer.

Nils Zurawski
Institut für Soziologie der Universität Münster und wissenschaftlicher Mitarbeiter am European Popular Science Information Project. Siehe Aufsätze und Vorträge.
up
Wenn Sie Links zum Themenkreis des Forums vorschlagen möchten, nutzen Sie dafür bitte das Add-URL-Formular.


Startseite  |  Thema  |  Modalitäten  |  Dokumentation  |  Auswertung

Kontakt: Gerhard Haupt - haupt@uinic.de

©  Haus der Kulturen der Welt, Berlin. 1998/1999