Haus der Kulturen der Welt Kulturaustausch via Internet - Chancen und Strategien
Netz-Forum des Hauses der Kulturen der Welt, Berlin
 
Thema und Fragen









Logo

Bei der ISAD-Konferenz im Mai 1996 in Südafrika wies Thabo Mbeki, Executiv President des Gastgeberlandes, angesichts der Verheissungen der »Globalen Informationsgesellschaft« darauf hin, daß die Hälfte der Menschheit noch nie einen Telefonanruf gemacht hat. Ohne Zweifel gibt es große Diskrepanzen zwischen der Ankündigung eines »digitalen Zeitalters« und der Realität in den wenig entwickelten Regionen der Welt.

Doch trotz aller Einschränkungen und Disproportionen breitet sich das Internet auch dort zunehmend aus. In diesem Forum soll es deshalb darum gehen, welche Chancen seine Nutzung für den Kulturaustausch mit und zwischen Afrika, Asien/Pazifik und Lateinamerika bietet. Immerhin ist damit erstmals ein Medium vorhanden, über das die eigenen Kulturen unabhängig von den etablierten Vermittlungsstrukturen einem millionenfachen Publikum in aller Welt nahegebracht werden können.

Fragen zum Start des Forums am 12. Oktober 1998:
•   Kann das Internet dazu beitragen, die Dichotomie zwischen »kuratierten und kuratierenden Kulturen« zu überwinden?
Trägt das Medium zur Veränderung etablierter Wertesysteme bei? Fördert die Auflösung geographischer Grenzen im Internet eine multizentrische Sicht des Kunstgeschehens und damit die Überwindung des Paradigmas »Zentrum-Peripherie«?
Welche kulturellen Wechselwirkungen zwischen lokalem und translokalem Agieren existieren im Internet? Wie funktioniert die Interaktion in translokalen Zusammenhängen?
Welche Erfahrungen gibt es mit kulturübergreifenden Projekten im Netz, die auf Initiative bzw. mit maßgeblicher Beteiligung von Künstlern aus Afrika, Asien oder Lateinamerika zustande gekommen sind?
Worin liegt der konkrete Nutzen bisheriger Kulturnetzwerke im Internet?
Welche Rückwirkungen lassen sich durch die Arbeit mit dem Internet auf den »realen« Kulturbetrieb erzielen?

Die wichtigsten Themen, die in der ersten Phase des Forums (12. Oktober bis 22. Dezember 1998) diskutiert wurden, sind in der Zwischenauswertung zusammengefaßt.

Alle in dieser Zeit eingegangenen Beiträge, die 10 einführenden Statements, 9 Wochenrückblicke und weitere Texte finden Sie in der Dokumentation.

Wenn Sie an der Diskussion teilnehmen bzw. dieselbe verfolgen möchten, tragen Sie sich bitte in die Mailingliste ein - siehe Modalitäten.

Startseite  |  Modalitäten  |  Dokumentation  |  Auswertung  |  Links

Projektleitung: Gerhard Haupt - haupt@uinic.de

©  Haus der Kulturen der Welt, Berlin. 1998/2000